„Vom Wert des Glases im Fluss der Zeit“

 

Im Rahmen einer szenischen Lesung mit musikalischer Begleitung wurde am 2. Juli 2017 ein Märchen für Erwachsene erzählt.

Natürlich spielte das Glas dabei eine „tragende“ Rolle! Die heiter bis melancholische Erzählung wurde im luftigen Raum des Glaspavillions im Rahmen des Begleitprogramms zum

9. Internationalen Rheinbacher Glaskunstpreis aufgeführt.

 

Musik: Susanna Girasole, Piano

 

Lesung: Patricia Roßhoff-Roy

 

Schauspiel: Céline Roßhoff

 

 

Weitere Lesungen für Erwachsene auf Anfrage. Kostenfrei für caritative Bereiche.

Musik von Susanna Girasole: